Altersleiden

Fachbegriffe aus dem Bereich Medizin verständlich erklärt.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bei diesen Beschwerden handelt es sich meist um Einbußen bei der individuellen Leistungsfähigkeit und um Abnutzungserscheinungen.

Prozesse des Immunsystems spielen eine wichtige Rolle. Altersbeschwerden kann man mit einer gesunden Lebensführung verhindern bzw. hinauszögern, also mit regelmäßiger Bewegung (Ausdauer- und Krafttraining) und einer bewussten (eiweißreichen) Ernährung. Letztere spielt die zentrale Rolle: 60 Prozent der älteren Menschen sind mangel- bzw. unterernährt. Wichtig ist die Trinknahrung, aber auch die Nahrungsergänzung mit Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, dem Co-Enzym Q10 und L-Camitin.

Gesundheits-ABC: Buchstabe A

RWG Redaktion

RWG Redaktion

© Wellness-Gesund 2004-2015 Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Wellness-Gesund - Redaktion.