Wellness für Ihr Wohlbefinden

Wellnessutensilien auf einem Holztisch

Wellness ist die Antwort auf die Forderung nach einem bewussteren Lebensstil.

Bei einigen ist es zum Lebensstil geworden, bei anderen zu einer Art Lebensphilosophie. Man kann es demzufolge als ein bewusstes Engagieren für das persönliche Wohlbefinden bezeichnen.

Auf der Suche nach einem neuen Lebensstil

Wellness beruht auf einem Verantwortungsgefühl gegen sich selbst und seinem persönlichen Wohlbefinden. Es umfasst alle Aspekte des Seins. Wellness setzt eine gewisse Neugier voraus, Sinn und Werte des Lebens neu zu bewerten. Es hilft auf der Suche nach dem bestmöglichen Weg, seinen Lebensstil sinnvoll zu gestalten und zu genießen.

Man könnte es mit Goethe halten „Denn eben wo Begriffe fehlen, da stellt ein Wort zur rechten Zeit sich ein.“ Wie das Wort Fitness schwappte das Wort über den großen Teich zu uns herüber. Als einer der großen Wegbereiter der Bewegung in den USA gilt Dr. Donald Ardell. Es ist unvermeidbar, dass eine Vielzahl dubioser Produkte und Angebote versucht, sich einen Markt zu erobern. Sie werben mit Marketingbotschaften die staunenden Konsumenten auf ihrer Suche nach einem besseren Lebensstil.

Wohlbefinden als Lebensrezeptur

Der aufgeklärte Mensch des 21. Jahrhunderts lässt sich nicht durch Marketingstrategien beirren. Die Europäische Wellness Union (EWU) definiert den Begriff als eine ganzheitliche Lebensrezeptur mit Langzeitwirkung. Als Ziel gilt das Wohlbefinden. Gerade unter den belastenden Alltagsbedingungen.

Mit dem Lexikon bringt der „Ratgeber Wellness und Gesundheit“ Klarheit in die Vielzahl der Begriffe. Das Lexikon ist mit interessanten Verweisen und Empfehlungen für die vertiefende Lektüre versehen.

Foto: © mythja – fotolia.com

RWG Redaktion

RWG Redaktion

© Wellness-Gesund 2004-2015 Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Wellness-Gesund - Redaktion.