Lasik

Fachbegriffe aus dem Bereich Medizin verständlich erklärt.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Dabei handelt es sich um ein spezielles Laser-Verfahren, das Fehlsichtigkeiten korrigieren kann. Die Hornhaut wird so bearbeitet, dass sich ihre Brechkraft verändert.

Gewöhnlich wird sie abgeflacht. Dadurch verringert sich ihre Brechkraft. So wird z.B. eine Kurzsichtigkeit korrigiert. Diese Abflachung erfolgt nicht an der Oberfläche der Hornhaut, sondern in ihrem Innern (Hornhaut-Stroma). Das Ausmaß der Abtragung wird individuell berechnet. Dennoch dauert der Eingriff in der Regel unter lokaler Betäubung nur wenige Minuten.

Weitere Informationen: www.m-ww.de

Gesundheits-ABC: Buchstabe L

RWG Redaktion

RWG Redaktion

© Wellness-Gesund 2004-2015 Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Wellness-Gesund - Redaktion.